Ein Wochenmarkt in Dresden Löbtau ? !

Machen Sie mit! Diskutieren oder Unterstützen Sie die Kampagne mit uns - online per Petition.

Dresden Löbtau ist ein wachsender, immer beliebterer Stadtteil für junge Familien und Studenten sowie ältere Menschen. Wie praktisch wäre doch ein Markt in Dresden-Löbtau mit frischem, regionalem Obst und Gemüse, Handwerkserzeugnissen und Haushaltsartikeln. Ein gesellschaftlicher Treffpunkt einmal in der Woche oder einmal im Monat? Eine temporäre Nutzung auf einer der Brachflächen oder ein dauerhaftes Domizil? Zur laufenden Petition „Ein Wochenmarkt für Dresden Löbtau“ auf openpetition.de sind alle Bewohner und Interessierten zu einer gemeinsamen Diskussion und großen Ideensammlung rund ums Thema eingeladen. Alle Vorschläge, Ideen und Meinungen werden zusammen mit dem Petitionsausgang bei der Stadt eingereicht.

Trotz eines zahlreichen Angebotes an Supermärkten und Discountern fehlt es an einem alternativen Angebot an regionalen, ökologischen und frischen Lebensmittelprodukten. In Zeiten eines wachsenden Verbraucherbewusstseins, eines nachhaltigen Lebensstils stellt ein Wochenmarkt im Stadtteil eine sinnvolle Ergänzung und Lösung dar. Ein Markt löst das abstrakte Verhältnis zu weit her beförderten Lebensmitteln und Produkten auf, fördert das Bewusstsein zu lokalen Erzeugnissen und unterstützt regionale Unternehmen und Erzeuger. Weiterhin fehlt es im Stadtteil an einem gesellschaftlichen Treffpunkt, an einem Ort wo man Freunde und Bekannte antrifft und Neuigkeiten austauscht. Ein Wochenmarkt kann ein solcher Ort sein.

Aktuelles & Ansprechpartner
Aktuelle Informationen erhalten sie über www.werkstadtladen.de/wochenmarkt
Ansprechpartner für alle Anliegen ist Herr Paul Stiefenhofer – paul.stiefenhofer(at)googlemail.com.

 

Dresden, 05.09.2012 – Petition gestartet
Zeichnen Sie mit! Beteiligen Sie sich an der Online-Petition oder diskutieren Sie mit uns im Internet, noch bis 04/12/2012 unter https://www.openpetition.de/petition/online/ein-wochenmarkt-in-dresden-loebtau.

Dresden, 08.11.2012 – Die Sächsische Zeitung berichtet

Dresden, 14.11.2012 – öffentliche Ideensammlung & Diskussion
Reden Sie mit! Kommen Sie am 14.11.2012, 18 Uhr im Werk.Stadt.Laden, Wernerstraße 21 zur Öffentlichen Diskussion & Ideensammlung.